Heimat, Sprache und Literatur ...

storytelling 4203628 640Im Haus der Wissenschaft in Bremen gibt es seit längerem die Vortragsreihe mit dem Titel „Wissen um 11“. Der Sprachenrat hat in diesem Rahmen bereits mehrfach interessante Vorträge eingebracht.

Am Samstag, 3. August 2019 um 11:00 Uhr wird Frau Dr. Bärbel Kühn bei Wissen um 11 im Olbers-Saal im Haus der Wissenschaft einen Vortrag halten mit dem Titel

Heimat, Sprache und Literatur


Wir laden zu diesem Vortrag herzlich ein und machen darauf aufmerksam, dass es im Anschluss auch die Möglichkeit gibt, Fragen aus dem Publikum zu stellen.

Zur Person
Kühn studierte Germanistik und Sozialwissenschaften an den Universitäten Frankfurt am Main, Bochum und Münster. Es folgen Beschäftigungen an Volkshochschulen, Goethe-Instituten und Universitäten. Von 1999 bis 2015 war sie Geschäftsführerin des Fremdsprachenzentrums der Hochschulen im Land Bremen. Seit 2009 ist sie die Vorsitzende des Sprachenrats Bremen e.V. Außerdem ist sie seit 2016 Senior Researcher an der Technischen Universität Darmstadt, im Bereich Mehrsprachigkeitsforschung und arbeitet am Europäischen Sprachenzentrum des Europarats in Graz.

Zum Vortrag
Mindestens seit es ein Heimatministerium gibt, ist das Thema „Heimat“ wieder an der politischen Tagesordnung. In der kulturellen Diskussion holte es schon Edgar Reitz in den achtziger Jahren des letzten Jahrhunderts mit der Fernsehserie „Heimat“ aus der Schmuddelecke der Heftchenromane und Heimatfilme. Heute gibt es eine Reihe literarisch interessanter Romane, die das Thema in den Mittelpunkt stellen. Die Referentin gibt in ihrem Vortrag einen Überblick und fragt nach den Gründen dieser Entwicklung.

Zur Vortragsreihe
"Wissen um 11", die Wissenschaftsmatinee in Bremen, in der spannende und aktuelle Themen aus der Wissenschaft jeden Samstag um 11 Uhr in dreißig Minuten vorgestellt werden. In der anschließend Diskussion besteht die Möglichkeit, Fragen aus dem Publikum zu stellen.

Der Eintritt ist frei. Wir bitten um Verständnis dafür, dass das Platzangebot im Olbers-Saal aus feuerschutzrechtlichen Gründen auf 195 Personen begrenzt ist.

Samstag, 3. August
Wissen um 11
Heimat, Sprache und Literatur
Dr. Bärbel Kühn bei Wissen um 11